Schwellenverlegegerät

Das Schwellenverlegegerät Typ HSVG-5, ist ein hydraulisch angetriebenes Anbaugerät zum Abladen und Auslegen von Holz- oder Betonschwellen auf Abstand.

 

Einsatzgebiete:

Das Schwellenverlegegerät Typ HSVG-5, ist ein hydraulisch angetriebenes Anbaugerät zum Abladen und Auslegen von Holz- oder Betonschwellen auf Abstand. Die Längen, Breiten und Abstände sind mechanisch einstellbar. (Länge: 2200-2600 mm, Breite: 240-320 mm, Abstand: 280-750 mm)

Einsatzvorteile:

Die besonderen Vorteile dieses Verlegegerätes sind zum einen der geringe Platzbedarf beim Öffnen der 10 Greifarme, sowie zwei einstellbare Abstandbügel (rot), sodass die Lehrschiene als Anschlag verwendet werden kann.  Die Anpassung an verschiedene Schwellentypen erfolgt durch einfaches Umstecken von Bolzen.

Eigenschaften:

Baggergewichtsklasse ab 16.000 kg
Transportmaße B/H/T 2800 x 850 x 1750
Gewicht ca. 1.200 kg
Betriebsdruck 200 bar bei ca. 30 l/min
Anschlüsse Rotator, Greifer und Teleskopfunktion
Schwellenanzahl max. 5
Tragfähigkeit 5 x 350 kg

 

Technisches Datenblatt:

 HSVG 5