Die Schienenrollzange Modell 120 wird zum versetzen von Langschinene im Gleisbett genutzt. Sie wird an den Lasthaken eines Zweiwegebaggers angebracht. Das Öffnen und Schließen der Zange wird hydraulisch direk am Fahrersitz aus gesteuert.

GEWICHT:                                                                                                 77 kg

TRAGFÄHIGKEIT:                                                                                   2500 kg

GEEIGNETE SCHIENENTYPEN:                                                 UIC60, S49, S54

HYDRAULIC SYSTEM 15l/min / 100 BAR

AUSSTATTUNG MIT LASTHALTEVENTIL UND DRUCKBEGRENZUNGSVENTIL

Technisches Datenblatt: